MacBook Pro: 8GB Speichererweiterung von Samsung

amazon_speicher

Apple bietet die Möglichkeit bei der MacBook Pro Bestellung sich optional für 8GB (2x 4GB) 1333MHz DDR3 SDRAM zu entscheiden. Damit soll die Gesamtleistung des Systems erhöht werden, so dass noch mehr speicherhungrige Anwendungen gleichzeitig ausgeführt werden können. Der Apple Aufpreis für die 8GB Arbeitsspeicher beträgt bei allen fünf MacBook Pro 2011 200 Euro. Wem dieser Preis zu hoch erscheint, dem bietet sich eine alternative Möglichkeit. Ihr bestellt das MacBook Pro 2011 bei Apple mit 4GB Arbeitsspeicher, kauft euch seprat bei Amazon 2x 4GB Ram und installiert diese in eurem Apple Notebook, dabei spart ihr mehr als 110 Euro.

2x 4GB Arbeitsspeicher für MacBook Pro 2011 und iMac 2010 / iMac 2011, Mac mini 2011
Das 8GB Dual Channel Kit (2x 4GB) von Samsung gibt es bei Amazon bereits für 46,90 Euro. Die genaue Bezeichnung lautet 8GB Dual Channel Kit 2x 4 GB SAMSUNG Original 204 pin DDR3-1333 PC3-10600 CL9 SO-DIMM und ist sowohl für das aktuelle MacBook Pro 2011, als auch für den iMac 2010 bestens geeignet. Während das MBP 2010 maximal 8GB Ram vertragen kann, kann der iMac 2010, iMac 2011 insgesamt 16GB (4x 4GB) Ram verarbeiten, da dieser über 4 SO-DIMM-Steckplätze verfügt.

2x 4GB Arbeitsspeicher für MacBook Pro 2010, Mac mini 2010
Für diese Modell wird ein Kit mit 1066MHz Speicher benötigt. Amazon verkauft das Samsung 8GB Dual Channel Kit (2x 4GB, 204 pin, DDR3-1066, PC3-8500, SO-DIMM) für derzeit nur 48,90 Euro. Die insgesamt 8GB Speicher eignen sich bestens für das MacBook Pro 2010 und den Mac mini 2010. Der Kundenrückmeldung ist auch zu entnehmen, dass sich die Module zudem in weiteren Apple Modellen: MacBook Pro (Mitte 2009), MacBook (Ende 2008), MacBook Pro (Ende 2008) verbauen lassen.

 

Ich persönlich habe mir vor ca. drei Wochen das 2x4GB 1066MhZ – Kit bei Amazon bestellt und bin wirklich begeistert. Der Einbau ist super einfach dem entsprechenden Handbuch von Apple zu entnehmen.

Quelle: Macerkopf


Wie man die Speichermodule einbaut erfahrt ihr in unserem Artikel „MacBook Pro: Speichermodule einbauen

Read 1 comment

  1. Pingback: MacBook Pro: Speichermodule einbauen | Apfelgeflüster.de …

Schreibe einen Kommentar