Raspberry Pi – OpenELEC 32GB Image verfügbar

Für alle die drauf gewartet haben … Ein 32GB Image ist zum Download bereit 😉

Frohes Laden 😉

Hier geht’s zu der Übersicht

Read 5 comments

  1. Was ist eigentlich der Unterschied bei den Kartengrößen?
    Das XBMC selber belegt doch nur wenige MB. Ist das nur damit die Partitionen auf die Kartengröße angepasst sind und somit mehr freier Speicherplatz zur Verfügung steht?

    Ich verwenden XBMC im Datenbank-Modus, wobei alle meine Filme und Serien auf einem NAS liegen, worauf ich per SMB zugreife. Habe gestern auf die schnelle das OpenELEC auf eine 2gb Karte kopiert, das einzige was groß Platz wegnimmt sind die Thumbnails mit 150MB 😉

Schreibe einen Kommentar