Raspi No. 2 und 3D-Print case unterwegs zu mir #UPDATE 27.06.2012

Gestern (21.06.2012) erreichte mich die erfreuliche Nachricht, das mein zweiter Raspberry Pi unterwegs ist (bestellt am 31.03.2012). Danke an Farnell/element14 auch wenn der Informationsfluss während der Wartezeit leider nicht so gut war wie bei RS.
Laut dieser Mail dauert der Versand in die EU ca. 3-5 Werktage.

 

Desweiteren hat ein Arbeitskollege heute ein Gehäuse für meinen zweiten Raspi verschickt 🙂

Es ist zwar nicht das schönste aber für den Übergang ist es Ok. Ein Freund von ihm hat es selbst mit einem 3D-Drucker erstellt. Leider hatte oder hat er zu dieser Zeit keinen eigenen Raspberry Pi.
Morgen werde ich sehen wie es passt 🙂

 

UPDATE 27.06.2012 9 Uhr:
Nach Anfrage bei Farnell/element14 bei Twitter soll mein Raspi wohl erst in der Woche ab dem 02.07. bei mir ankommen. Sie gehen von dem 04.07. aus. Das Päckchen sei mit RoyalMail Versand worden und benötigt wohl ca. 9 Arbeitstage bis zur Auslieferung.

Die sollten vielleicht mal die Informationen in ihren Mails korrigieren.

 

Das selbst gedruckte Gehäuse ist am Montag bei mir angekommen 🙂 Wie bereits gesagt ist es nicht das hübscheste aber völlig ausreichend. Hier ein Bild mit Raspi:

Update 27.06.2012 12:27 Uhr:

Soeben ist wider Erwarten der zweite Raspi geliefert worden. Farnell/element14 sollte echt was an ihrem Infosystem ändern 😉 Nunja egal.
Obendrauf gab’s sogar noch ein kostenloses T-Shirt von element14 😀

Zeigt eure Gehäuse :)

Was habt ihr für ein Gehäuse im Einsatz ? Eigenbau oder gekauft ?

Schreibt es in den Kommentaren ggf. mit einem Link oder schickt mir eine Email mit Bilder an christianl@sparky0815.de.

Wenn ihr wollt, werde ich eure Bilder dann hier einfügen (teilt mir dies in der Mail mit) 😉

Hier nochmal meine Gehäuse:

 

Raspberry Pi – Gehäuse – welche Möglichkeiten gibt es

Der Raspberry Pi ist bei euch angekommen und liegt jetzt ziemlich nackt auf dem Schreibtisch, Wohnzimmerschrank oder wo auch immer rum. Ihr habt mehrere Möglichkeiten was ein Gehäuse angeht.

Entweder ihr bestellt euch ein fertiges z.B. bei Modmypi.com oder schaut mal bei eBay vorbei. (gibt natürlich noch mehr Anbieter)

Die zweite Möglichkeit ist ein selbstgebautes Lego Gehäuse wie in einem meiner früheren Artikel zu sehen (Raspberry Pi – Lego Case überarbeitet #3). Natürlich könnt auch selbst eins aus Holz oder was auch immer gestalten 😉

Als dritte Alternative gibt es ein gebasteltes Gehäuse aus Papier. Dies wurde vom Nutzer ‚E‘ (Name ist mir nicht bekannt) aus dem RaspberryPi.org-Forum entworfen und von anderen verbessert. Es trägt den Namen ‚Punnet‘ und kann entsprechenden Foren-Beitrag runtergeladen werden. Eine Version könnt ihr hier direkt runterlasen. Druckt die Vorlage einfach auf ein ziemlich dickes Blatt Papier. (z.B. 200g/cm2 oder mehr)

Punnet_net_Mk1_custom

Ausschneiden, Kleben, Falten und fertig ist das Gehäuse 😉
Ich würde mich freuen wenn Ihr mir Bilder von Eurem Gehäuse schicken würdet (am liebsten von fertigen/selbst gebauten/Lego). Dies könnte ich dann hier veröffentlichen 😉
Schreibt einfach an christianl@sparky0815.de

Raspberry Pi – Lego Case überarbeitet #3

Ich habe das Lego Case für meinen Raspi nochmal überarbeitet. Es ist nun eine Kombination aus Case1 und Case2 geworden. Auf Twitter kommentierte Raspberrypi.org einen Tweed von mir, das im Gehäuse kein Lüfter benötigt wird, da in Mobiltelefonen ja auch keiner vorhanden ist). Also konnte ich die Oberseite nochmal überarbeiten und den Lüfter wieder rausschmeißen. 🙂

Anbei seht ihr ein paar Bilder vom aktuellen Lego Case. Kommentare, Likes und Twees sind sehr gewünscht 🙂

Raspberry Pi Lego Case 1/8

Raspberry Pi Lego Case 2/8

Raspberry Pi Lego Case 3/8

Raspberry Pi Lego Case 4/8

Raspberry Pi Lego Case 5/8

Raspberry Pi Lego Case 6/8

Raspberry Pi Lego Case 7/8

Raspberry Pi Lego Case 8/8

Raspberry Pi Lego Case #2 – Modded #UPDATE

Hey there.

On sunday i build a Lego case for my Raspberri Pi. It’s OK but what about the temperature inside ?

Yesterday i found an old 12V PC-Case-Fan 🙂 (50mm x 50mm x 10mm). This one i’ve plugged to the USB-Hub and integrated it into the Lego case 🙂 Really good because on 5V the fan isn’t noisy 🙂

To find about more about the Raspberry Pi please visit http://www.raspberrypi.org/

Raspberry Pi Lego Case Fan

Raspberry Pi Lego Case

Raspberry Pi Lego Case Fan

Raspberry Pi Lego Case

Raspberry Pi Lego Case Fan

Raspberry Pi Lego Case

Raspberry Pi Lego Case #1 hier lang

UPDATE 31.05.2012:
zum aktuellen Lego Case geht’s hier lang

Raspberry Pi Lego Case #UPDATE

Yesterday i finished my Raspi case. Many people asked me on Twitter about more pictures or construction plan of my Lego case.

Next step is to include ventilation.

You can see more pictures below 🙂

To find about more about the Raspberry Pi please visit http://www.raspberrypi.org/

20120514-094411.jpg

20120514-094429.jpg

20120514-094442.jpg

20120514-094435.jpg

modded Raspberry Pi Lego Case #2 hier lang

UPDATE 31.05.2012:
zum aktuellen Lego Case geht’s hier lang