OS X Lion – Library Ordner sichtbar machen

In Mac OS X Lion ist der Ordner „Library“ standardmäßig unsichtbar. Möchte man diesen nun sichtbar machen, hat man folgende zwei Optionen.

1. dauerhaft sichtbar machen

Dazu geht ihr wie folgt vor:

  • Terminal öffnen (Programme => Dienstprogramme)
  • Befehl „chflags nohidden ~/Library/“ ohne Anführungszeichen eingeben und Enter drücken

Den Ordner wieder zu verstecken:

  • Terminal öffnen (Programme => Dienstprogramme)
  • Befehl „chflags hidden ~/Library/“ ohne Anführungszeichen eingeben und Enter drücken

2. mit hilfe des Finders

Möglichkeit 1:

  • Finder öffnen
  • im Menü „Gehe zu“ auf „Gehe zum Ordner“ klicken
  • „~/Library/“ ohne Anführungszeichen eingeben und auf „öffnen“ klicken (wie im Bild zu sehen)

Die Tilde bekommt man, beim drücken von „alt+n“.

Möglichkeit 2:

  • Finder öffnen
  • im Menü aus „Gehe zu“ klicken
  • ist die Liste geöffnet, erscheint die Library wenn ihr die „alt“-Taste drückt und verschwindet, wenn ihr sie wieder loslasst

Zuletzt geschlossene Tabs in Safari öffnen (iOS 5 – iPad 1/2)

Wenn ihr ausversehen einen Tab im Safari auf eurem iPad geschlossen habt, könnt ihr diesen folgendermaßen wieder öffnen

  • 1. Safari auf dem iPad öffnen
  • 2. rechts oben mit dem Finger solange auf das „+“-Zeichen drücken, bis eine Liste erscheint
  • 3. Betroffene Seite suchen (ihr könnt durch die Liste scrollen)
  • 4. den Tab der geöffnet werden soll auswählen

Das ganze sieht dann so aus: